Luke Evans
16. Mai 2015
FedCon Insider 15
19. Juni 2015
Alle anzeigen

Eva Habermann

Ganz besonders freuen wir uns über das Bild von Eva Habermann, mit dem wir endlich unsere Liste an deutschen Künstlern erweitern können. Und auch wenn wir auf der FedCon 24 nicht wirklich viel Zeit für unseren Shoot hatten, so ist das Ergebnis dennoch ziemlich perfekt geworden.

Eva Habermann ist am 16. Januar 1976 in Hamburg geboren und aufgewachsen. Schon als Kind stand sie vor der Kamera und nahm bereits während ihrer Abiturzeit Gesangs- und Tanzunterricht. Heute lebt sie als Film- und Fernsehschauspielerin in Berlin und München.

Wickie, der Wikingerjunge der traditionsreichen ZDF-Serie, kehrt mitsamt seinem Vater und dessen exzentrischer Drachenboot-Mannschaft als moderne, in 3D animierte Serie zum 40. Geburtstag zurück ins Fernsehen. Die Schauspielerin verlieh für diese Neuauflage ihre Stimme als Synchronsprecherin der Königin Boranis. Die Folgen werden seit Mai 2014 im ZDF und ZDFneo ausgestrahlt. Zudem übernahm Eva 2014 eine Episodenhauptrolle in der erfolgreichen ZDF-Serie SOKO Stuttgart, die Ausstrahlung fand im Frühjahr des selben Jahres statt.

Die hochklassig besetzte Kino-Verfilmung Mara und der Feuerbringer basiert auf dem ersten Teil von Tommy Krappweis' gleichnamiger Fantasy-Trilogie und beschäftigt sich mit germanischer Mythologie, klassischer Fantasyliteratur und den Alltagsschwierigkeiten der heranwachsenden 14-Jährigen Mara. Eva übernahm hier die Rolle der Göttin Sigyn, der Frau des germanischen Halbgottes Loki, gespielt von Christoph Maria Herbst. In weiteren Rollen sind Jan Josef Liefers und Esther Schweins zu sehen. Im Anschluss spielte sie eine Episodenhauptrolle in Rosenheim-Cops, die im Winter 2014 im ZDF ausgestrahlt wurde und war sie am 23. Dezember 2013 in der beliebten ZDF-Serie SOKO 5113 zu sehen.

Weitere TV-Serien, in denen Eva Habermann mitwirkte sind SOKO Köln, Alarm für Cobra 11 und Unsere Farm in Irland, in der sie die Schafzüchterin Erin O'Toole spielte, in die sich der seit Jahren um seine Frau trauernde deutsche Dr. Martin Winter sofort verliebt, nachdem er mit seinen Kindern nach Irland ausgewanderte.

In der Kino-Komödie Bauernfrühstück verkörperte Eva Habermann als weibliche Hauptrolle die Schwester des Bürgermeisters verkörperte, dessen Dorf sich seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr verändert hat. Mit vor der Kamera standen Dirk Bach, Ansgar Hüttenmüller und Lotte Reinstrom. Weitere Filmproduktionen mit Eva sind Liebling, lass uns scheiden, Das Glück ist eine ernste Sache und Ossi's Eleven.

Ihr Fernsehdebüt gab Eva 1993 im Alter von 17 Jahren in der ZDF-Serie Immenhof. Zwei Jahre später wurde sie durch die internationale Science-Fiction-Serie LEXX – The Dark Zone international bekannt. Es folgten weitere Rollen in Kommissar Rex, Angel Express, Die Friseuse und der Millionär uvm.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Eva zusammenarbeiten konnten.

Quellen und weiterführende Links zu Eva Habermann:

Homepage, IMDB, Wikipedia, Facebook

Rafael
Rafael
Rafael ist der Kopf hinter den Ideen von starcontinuum.net - und davon hat er mehr als genug. Ständig am Suchen von Neuem und am Weiterentwickeln von bereits Vorhandenem. Neben seinen täglichen Arbeiten engagiert er sich noch für Kinderhilfe und der globalen Organisation Sea Shepherd, deren Tun er für unabdinglich für die Erde und ihren Geschöpfen hält.